Markenshops - Invisibobble

Invisibobble

Alle Damen mit langen Haaren kennen das Problem: Hat sich ein Haargummi erstmal in der Frisur verfangen, geht ohne abgebrochene Haare und Ziepen gar nichts mehr. Oft hilft dann nur noch die Schere. Zum Glück gibt es mittlerweile eine Alternative: Invisibobble heißen die praktischen Styling-Tools. Statt aus weichem Gummi bestehen die spiralförmigen Haarbändiger aus glattem Kunstharzmittel und bieten idealen Halt für Pferdeschwanz, Dutt & Co. Im Online-Shop der PARA AG finden Sie Invisibobbles in unterschiedlichen Stärken sowie Display-Sets für den Verkauf in Ihrem Salon.

Sortieren nach:

( 32 Produkt(e) )

info Alle Preise verstehen sich inkl. 19 % Mehrwertsteuer.
Sortieren nach:

( 32 Produkt(e) )

info Alle Preise verstehen sich inkl. 19 % Mehrwertsteuer.

Das kleine Spiralwunder

Die stylishen Haarbändiger sind eine Erfindung aus München und wurden seit ihrem internationalen Launch im Jahr 2013 so gehypt, dass sie mittlerweile in fast 60 Ländern weltweit erhältlich sind. Endlich sind die Zeiten vorbei, in denen Haargummis zu einem wüsten Knick im Pferdeschwanz geführt haben und dadurch für Haarbruch gesorgt haben. Und auch durch den Pferdeschwanz verursachte Kopfschmerzen gehören endlich der Vergangenheit an. Der Clou an den innovativen Abbindern: Durch die Spiralform fügt sich das Invisibobble der Haarstruktur an und bindet die Haare zusammen, ohne dabei zu fest zu sitzen.

 

Die Vorteile von Invisibobble

• Invisibobbles sind extra sanft zum Haar und verursachen keinen Abdruck. Spliss und Haarbruch können dadurch verhindert werden und auch durch einen zu festen       Sitz verursachte Kopfschmerzen haben keine Chance mehr.

• Die Spiralform aus glattem Kunstharzmaterial hat einen optimalen Gripp.

• Das Styling-Tool ist wasser- und schweißabweisend, saugt sich nicht mit Flüssigkeiten voll und ist damit besonders hygienisch.

• Durch die besondere Form lassen sich viele unterschiedliche Frisuren stylen.

• Invisibobbles sind perfekt für Kinder: Sie ziepen und zwicken nicht und können ganz einfach wieder entfernt werden.

• Das Material verhindert, dass kürzere Haare aus dem Zopf oder dem Dutt rutschen. Ideal geeignet ist hier die Mini-Varianten „Invisibobble Nano“.

• Im Gegensatz zu normalen Haargummis können Invisibobbles nicht reißen.

• Sie sind in zahlreichen Farben und Stärken erhältlich. Das „Invisibobble Power“ zum Beispiel ist perfekt für dickes, schweres oder besonders langes Haar.

 

Trick: So ziehen sich Invisibobbles wieder zusammen

Der einzige Nachteil der kleinen Spiralwunder: Sie können nach mehrmaligem Gebrauch ausleiern. Aber keine Sorge! Hierfür gibt es eine unkomplizierte Gegenmaßnahme: Einfach in eine Schale mit heißem Wasser legen und warten, bis die Spirale wieder ihre Ursprungsform erreicht hat.