Magazin

In unserem Magazin informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten der Branche, interessante Produkte und Know How für Ihren Salon

  • SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für Friseur-, Beauty- und Wellnessbetriebe
    Mo. 04.04.2022

    Aktuelle BGW Bestimmungen vom 04. April 2022

     finden Sie hier:

     SARS-CoV-V Arbeitsschutzstandards für das Friseurhandwerk

    Die aktuelle Corona-Pandemie ist weiterhin eine Gefahr für die Gesundheit jedes und jeder Einzelnen und betrifft auch die gesamte Arbeitswelt. Das Ansteckungsrisiko und damit die Gefahr von betrieblichen Krankheitsausbrüchen ist bei der derzeit vorherrschenden Omikron-Variante hoch. Es gilt daher weiterhin das Ziel, das Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 bei der Arbeit zu minimieren und die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten zu schützen.

    Der Arbeitsschutzstandard ist an die neuen gesetzlichen Regelungen und Vorgaben angepasst.

    Hervorzuheben sind folgende Punkte:

    1. Basismaßnahmen zum betrieblichen Infektionsschutz für die Erstellung der Gefährdungsbeurteilung sowie des erforderlichen Hygienekonzepts.

    2. Aufklärung und Information der Beschäftigten zu Impfungen inklusive der Booster-Impfungen sowie Unterstützung von Impfaktionen im Betrieb: Zudem ist es den Beschäftigten zu ermöglichen, sich während der Arbeitszeit gegen SARS-CoV-2 impfen zu lassen.

    3. Wegfall der Regelungen nach §28b IfSG (3G-Regelung, Homeoffice-Pflicht).

    4. Die ergänzenden Regelungen zum Atemschutz entfallen.


  • Nook® Black Bleaching Cream
    Fr.. 18.02.2022

    WITH ORGANIC CERTIFIED BLUEBERRY & ARGAN OIL

    Für die verschiedensten Anwendungen geeignet: Strähnen, leichte Aufhellungen, Freihandtechniken und

    vollständiges Blondieren bis zu 7/8 Aufhellungsstufen.

  • Nook® Beauty Family
    Di. 23.02.2021

    Organic Haircare

    100% vegan:

    • keine Inhaltsstoffe und Rohstoffe tierischen Ursprungs
    • frei von Sulfaten, Vaseline, Mineralölen, SLS, SLES, Farbstoffen
  • Professionelle Scherenpflege einfach gemacht
    Mo. 08.02.2021

    Haarschneidescheren sollten regelmäßig gereinigt und desinfiziert werden

    , um sie einerseits gut zu erhalten und andererseits allen Hygieneanforderungen, die an Friseure gestellt werden, gerecht zu werden. Keime und Viren dürfen keine Chance haben, sich hier festzusetzen.

  • imsalon Corona: Interview-PARA
    Mo. 27.04.2020

    Para legt Höchstgrenzen für Bestellmengen fest,

    um Hamstern zu vermeiden Wie geht es eigentlich dem Großhandel? Claudia Tegtmeyer von Para erzählt, wie ein Hamstern von Hygieneprodukten vermieden werden soll und gibt Einblick in die verrückten Wochen im Großhandel ...

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3